New PDF release: Als Christ in der politischen Entscheidung

By Helmut Schmidt

ISBN-10: 3579039660

ISBN-13: 9783579039664

Show description

Read Online or Download Als Christ in der politischen Entscheidung PDF

Similar religion books

Download e-book for kindle: The Sacred Canopy: Elements of a Sociological Theory of by Peter L. Berger

This significant contribution to the sociology of faith offers an research that clarifies the usually ironic interplay among faith and society.   Berger is famous for his concise and lucid kind.

Download e-book for iPad: The Acts of Peter, Gospel Literature, and the Ancient Novel: by Christine M. Thomas

The Acts of Peter, one of many Apocryphal Acts of the Apostles that element the exploits of the main figures of early Christianity, offers a special window into the formation of early Christian narrative. just like the Gospels, the Acts of Peter built from disparate oral and written narrative from the 1st century.

Read e-book online Eunucos por el Reino de los cielos. La Iglesia católica y la PDF

Un recorrido riguroso y sin concesiones a lo largo de l. a. historia de l. a. ethical sexual católica, una historia presidida por varones célibes, que no pueden ocultar su animadversión por el placer, los angeles sexualidad y las mujeres, y que han conseguido imponer su pesimismo sexual.

Additional info for Als Christ in der politischen Entscheidung

Example text

Habe ich ja ein theoretisches Buch über militärische Strategie und über deutsche Friedenspolitik zwischen den Weltmächten geschrieben. Frage: Wenn Sie harte Entscheidungen treffen, wie damals beim Überfall auf die deutsche Botschaft in Stockholm -wie sehr geht Ihnen das unter die Haut? Helmut Schmidt: Die Entscheidung, anläßlich des bewaffneten Überfalls und der Geiselnahme in der deutschen Botschaft in Stockholm den Forderungen der Terroristen nicht nachzugeben, war für mich die bisher schwerste Entscheidung meines politischen Lebens.

Der einzelne Mensch also ist es, in dem sich die Strahlen des Glaubens und die Forderungen aus dem Bereich des Mitmenschlichen überschneiden. Der einzelne und jeder für sich allein - denn nur ein einzelner Mensch hat ein Gewissen, es gibt kein kollektives Gewissen - ist vor die Frage gestellt, ob er eine politische Meinung oder Zielsetzung in einer Gemeinde, in einer Stadt, im Staat mit seinem Glauben vereinbaren kann oder sogar aus dem christlichen Glauben heraus sich zu solch einer Parteinahme in der Politik verpflichtet fühlt.

Zusammengefaßt: Die Entwicklung von Gewerbe, Verkehr und Bevölkerung kann zu Verwaltungsreformen zwingen. Es hat keinen Zweck, sich ihnen prinzipiell zu widersetzen. Wohl aber ist es in meinen Augen verdienstlich, wenn man sie mit Vorsicht angeht . Frage: Für Sie hätte also Teilhabe des Bürgers am Leben der Gemeinde grundsätzlich jedenfalls Priorität vor Rationalisierungszielen? Helmut Schmidt: Jedenfalls hat für mich die Beteiligung des Bürgers an den öffentlichen Angelegenheiten einen sehr hohen Wert, den man nicht generell anderen Werten nachordnendarf.

Download PDF sample

Als Christ in der politischen Entscheidung by Helmut Schmidt


by Jeff
4.0

Rated 4.50 of 5 – based on 27 votes